Liber Oz – German

by Mutabor

Das LIBER OZ, geschrieben im Jahr 1941, stellt eine Art Zusammenfassung der thelemitischen Idee Aleister Crowleys dar. Gleichzeitig ist es nichts weniger als eine Menschenrechtserklärung.

„Der Mensch hat das Recht…“ ist für Crowley  weitaus mehr als nur Gerede. Hier geht es um das Erkennen des eigenen Wesens (=Willens) und dessen freiem Ausleben, frei von anerzogenen Zwängen, gesellschaftlichen Konventionen und institutioneller Scheinmoral. Was (von Kritikern Crowleys) gern vergessen wird, ist die Tatsache, dass der wahre Wille des Anderen ebenso unantastbar ist, wie der eigene.

Sobald alle Menschen und alle Wesen ihren wahren Willen leben – so die Auffassung Aleister Crowleys – wird im ganzen Universum ein harmonisches Miteinander und kein Kampf gegeneinander entstehen.

In diesem Sinne wollen wir das LIBER OZ interpretieren.


_Liber Oz - Deutsch

Schreibe einen Kommentar